Home AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DEXXIRE App

Gültige Version 14.05.2023

Einführung:

Mit dem Zugriff auf die DEXXIRE-App und die angeschlossenen Websites (im Folgenden „Websites“ genannt) erklärst du dich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

1. Parteien dieser Vereinbarung und Gegenleistung:

1.1. Diese Vereinbarung (die „Vereinbarung“) wird zwischen dir (dem „Nutzer“) und AREA 89 MEDIA LTD. (das „Unternehmen“). Begriffe wie „wir“ und „uns“ beziehen sich austauschbar auf das Unternehmen und die Websites, während „du“ und „dein“ sich auf den Nutzer/die Nutzerin beziehen.

1.2. Durch den Zugriff auf die Materialien auf den Webseiten und für andere gute und wertvolle Gegenleistungen, deren Hinlänglichkeit von dir und dem Unternehmen anerkannt wird, erklärst du dich mit allen in dieser Vereinbarung festgelegten Bedingungen einverstanden.

1.3. Unter der Voraussetzung, dass du diese Bedingungen akzeptierst, gewährt dir das Unternehmen ein begrenztes, persönliches, nicht übertragbares Recht, auf die Inhalte der DEXXIRE App und der angeschlossenen, vom Unternehmen betriebenen Websites zuzugreifen.

1.4. Diese Vereinbarung kann vom Unternehmen jederzeit geändert werden, wobei die Änderungen mit der Bekanntgabe an die Nutzer/innen durch Veröffentlichung auf den Websites oder durch einen Hyperlink zu den Websites wirksam werden. Jeder Versuch deinerseits, Bedingungen zu ändern, zu streichen, hinzuzufügen oder zu verändern, ist ungültig und unwirksam.

1.5. Jedes Setzen eines Lesezeichens auf diesen Websites, bei dem die Warnseite, die Seite zur Altersverifizierung und/oder die Seite mit den Nutzungsbedingungen umgangen wird, stellt eine implizite Annahme aller hierin enthaltenen Bedingungen dar sowie eine ausdrückliche Bestätigung, dass du volljährig bist und mindestens 18 Jahre alt bist oder nach den Gesetzen deines Staates, deiner Provinz oder deines Landes die Volljährigkeit erreicht hast.

1.6. Diese Vereinbarung beinhaltet durch Verweis alle anderen rechtlichen Erklärungen, die auf den Webseiten zu finden sind, einschließlich der Datenschutzrichtlinien, 2257 Freistellung, DMCA/Fotobeschwerden, Meldung von Menschenhandel, Strafverfolgung und VERIFIED-Erklärungen.

2. Benutzerverifizierung:

2.1. Alle Materialien auf den Websites sind ausschließlich für die Verbreitung an einwilligende Erwachsene an Orten bestimmt, an denen diese Materialien nicht gegen die Gemeinschaftsstandards oder gegen Bundes-, Landes- oder lokale Gesetze verstoßen. Personen unter achtzehn (18) Jahren (oder unter dem Alter, in dem sie in ihrem Land volljährig sind) dürfen die Inhalte der Websites weder sehen noch besitzen.

2.2. Mit dem Zugriff auf die Websites bestätigst du, dass du weißt, dass die Materialien explizite Darstellungen von Nacktheit und sexuellen Aktivitäten enthalten, dass du mit diesen Materialien vertraut bist, dich nicht daran stört und dass du sie absichtlich zum persönlichen Gebrauch aufrufst.

2.3. Du versicherst außerdem, dass du über achtzehn Jahre alt bist (einundzwanzig in Ländern, in denen das Alter von achtzehn Jahren nicht der Volljährigkeit entspricht) und in der Lage bist, diese Vereinbarung rechtmäßig zu schließen.

3. Verhaltenskodex der Nutzer/innen:

3.1. Die DEXXIRE App hat eine Null-Toleranz-Politik gegenüber Menschenhandel, Prostitution und anderen illegalen Handlungen. Verstöße gegen diese Politik werden den Strafverfolgungsbehörden gemeldet und die betroffenen Konten werden geschlossen.

3.2. Du erklärst dich damit einverstanden, die App oder die Webseiten nicht für illegale Handlungen, Belästigungen oder beleidigendes Verhalten zu nutzen, einschließlich der Veröffentlichung von verleumderischen, rassistischen, obszönen oder anstößigen Inhalten.

3.3. Du erklärst dich damit einverstanden, die Privatsphäre, die Eigentumsrechte oder andere Bürgerrechte einer Person nicht zu verletzen.

3.4. Du verpflichtest dich, nicht gegen die Rechte Dritter zu verstoßen, sie zu plagiieren oder zu verletzen, einschließlich des Urheberrechts, des Markenrechts, der Privatsphäre oder anderer persönlicher oder geschützter Rechte.

4. Gewährung einer beschränkten Lizenz mit Vorbehalt:

4.1. Du erkennst an, dass alle Materialien auf den Websites urheberrechtlich geschützt sind und wertvolles geistiges Eigentum darstellen, das dem Unternehmen oder anderen gehört, die dem Unternehmen eine Lizenz zur Nutzung erteilt haben.

4.2. Du erklärst und garantierst, dass du nicht auf Materialien zugreifst oder versuchst, auf diese zuzugreifen, die nicht ausdrücklich vom Unternehmen genehmigt wurden.

4.3. Du erklärst dich damit einverstanden, nicht auf Materialien aus verbotenen Bereichen zuzugreifen, sie anzusehen, herunterzuladen, zu empfangen oder anderweitig zu nutzen.

5. Verbotene Bereiche:

5.1. Die Nutzung der App und der Websites ist an allen Orten verboten, an denen der Zugriff auf diese Materialien gegen Gesetze, Vorschriften oder Gepflogenheiten in Bezug auf sexuell eindeutige Inhalte verstoßen würde.

6. Entschädigung für die unbefugte Nutzung von urheberrechtlich geschützten Materialien:

6.1. Du erklärst dich damit einverstanden, persönlich zu haften und das Unternehmen in vollem Umfang für alle Schäden zu entschädigen, die durch das unbefugte Herunterladen oder Vervielfältigen von Materialien von den Websites entstehen.

7. Eingeschränkte Lizenzgewährung:

7.1. Das Unternehmen gewährt dir eine eingeschränkte, nicht ausschließliche und nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung der Materialien auf den Websites ausschließlich für den persönlichen Gebrauch in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen. Unerlaubte Nutzungen sind u. a. die Veränderung, die Erstellung von abgeleiteten Werken und die Vermietung oder das Leasing der Materialien.

8. Das Eigentum des Unternehmens an den Inhalten:

8.1. Alle Materialien auf den Websites sind durch das Urheberrecht und andere Gesetze über geistiges Eigentum geschützt. Die dir gewährte eingeschränkte Lizenz gewährt keine Eigentumsrechte an diesen Materialien.

9. Haftungsbeschränkungen des Unternehmens:

9.1. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für den Ausgang von Kontakten oder Treffen, die sich aus der Kommunikation auf den Websites ergeben.

9.2. Alle Materialien und Dienstleistungen werden „wie besehen“ und ohne jegliche Garantien bereitgestellt.

9.3. Die Haftung des Unternehmens ist auf die Höhe der vom Nutzer gezahlten Anzeigengebühr beschränkt.

9.4. Das Unternehmen haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung der App oder der Websites entstehen.

10. Haftungsausschluss in Bezug auf Inhalte Dritter/Haftungsbeschränkung:

10.1. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für den Inhalt von Websites Dritter oder für Mitteilungen, die über die App oder Websites erfolgen.

11. Unangemessene Nutzung des Chats oder Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material in öffentlichen Bereichen:

11.1. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, auf den Websites veröffentlichte Materialien, die gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung verstoßen, zu überwachen und zu löschen.

12. Die Kommunikation in Chatrooms oder öffentlichen Bereichen ist nicht privat:

12.1. Nachrichten, die in Chatrooms oder öffentlichen Bereichen gepostet werden, sind nicht privat und können von den Betreibern der App und der Websites gelesen werden.

13. Warenzeichen und Dienstleistungsmarken:

13.1. „DEXXIRE“ und verwandte Marken sind Eigentum des Unternehmens. Die unbefugte Verwendung ist verboten.

14. Persönliche Nutzung von Materialien:

14.1. Alle Materialien auf den Websites sind nur für die private Nutzung durch autorisierte Nutzer/innen bestimmt.

15. Offenlegung und andere Mitteilungen:

15.1. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, dir E-Mails zu schicken und Informationen über deine Nutzung der Websites weiterzugeben.

16. Dein Einverständnis zum Erhalt von E-Mail-Nachrichten von uns:

16.1. Durch die Nutzung der Websites erklärst du dich damit einverstanden, kommerzielle, werbliche oder informative E-Mails vom Unternehmen zu erhalten.

17. Haftung der Nutzer/innen für die von ihnen eingestellten Informationen:

17.1. Du trägst die alleinige Verantwortung für alle Informationen, die du auf den Websites veröffentlichst, und für alle Konsequenzen, die sich aus solchen Veröffentlichungen ergeben.

18. Mitteilungen an das Unternehmen oder die Nutzer:

18.1. Mitteilungen von den Websites an die Nutzer/innen können über elektronische Nachrichten oder allgemeine Postings in der App oder auf den Websites erfolgen. Mitteilungen von Nutzern an das Unternehmen können durch elektronische Nachrichten oder konventionelle Post erfolgen, sofern in dieser Vereinbarung nichts anderes festgelegt ist.

Home AGB